Wikipedia Edit-a-thon

(English version below.)

Im Rahmen des THATCamp Göttingen wird am 22. September 2014 (Montag) ein Wikipedia-Edit-a-thon stattfinden.

Ort: Raum 1.207, Historisches Gebäude der Staats- und Universitätsbibliothek, Papendiek 14, Göttingen

Zeit: 14–17 Uhr (später kommen oder früher gehen ist vollkommen in Ordnung)

Anmeldung: Die Anmeldung beim THATCamp Göttingen ist erforderlich, da das Raumangebot begrenzt ist. Die Teilnahme am THATCamp ist gratis. Außerdem wäre es für die Planung hilfreich, wenn ihr euch zusätzlich auf dieser Wiki-Seite eintragt:  de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Göttingen/THATCamp. Bitte den eigenen Rechner mitbringen.

Was ist ein Edit-a-thon?

Ein Wikipedia-Edit-a-thon ist ein Editier-Marathon. Innerhalb eines begrenzten Zeitraums wollen wir gemeinsam Wikipedia verbessern, indem wir z.B. neue Artikel anlegen oder bestehende Artikel korrigieren oder erweitern.

Dieser Edit-a-thon wäre beispielsweise ein guter Anlass, um Artikel aus dem Bereich Digital Humanities zu verbessern, aber grundsätzlich kann jede-/r Teilnehmer/-in die Artikel editieren, die er/sie möchte. Erfahrene Wikipedianer werden dabei für Fragen zur Verfügung stehen und Wikipedia-Neulingen gerne beim Editieren behilflich sein.

English version

A Wikipedia edit-a-thon is going to take place as part of THATCamp Göttingen on Monday, September 22, 2014.

Where: room 1.207, Historical Building of Göttingen University Library (SUB), Papendiek 14, Göttingen

When: 2-5 p.m. (joining later or leaving earlier is no problem at all)

Registration: Registering with THATCamp Göttingen is mandatory, as space is limited. Attending THATCamp is free. Furthermore, it would facilitate planning if you additionally sign up on this Wiki page: de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Göttingen/THATCamp. Please bring your own computer.

What is an edit-a-thon?

A Wikipedia edit-a-thon is an editing marathon. Within a limited amount of time we’re going to improve Wikipedia together by creating new articles or correcting or expanding existing ones, for instance.

This edit-a-thon would be a good opportunity to improve articles from the area of Digital Humanities, but basically, anyone can edit the articles that he or she wants. Experienced Wikipedians will be present to answer questions and help newbies with editing.

Categories: Session Proposals, Session: Make |
Profile photo of Martin de la Iglesia

About Martin de la Iglesia

metadata specialist at the Fontane notebooks edition project, SUB Göttingen, Germany